Showreal/Demoband 

 Kein Soundbeispiele

Homepage

Kein PDF

E-Mail Kontakt

Drucken

ANDREAS REBERS - SPECIALIST
Bilder auswählen: | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7

Auszeichnungen
Geboren 1958, wuchs Andreas Rebers im niedersächsischen Weserbergland auf, wo er mit der
Stimmungskapelle ‘Los Promillos’ auf Schützenfesten, Feuerwehrvergnügen und Vereinsfesten sein erstes
musikalisches Betätigungsfeld fand.

Während des späteren Studiums an der Uni Hannover ergaben sich erste Kontakte zur freien Theaterszene
und zum Kabarett. 1984 –1988 studierte er bei Thomas Aßmus Akkordeon. 1989 wurde er Musikalischer
Leiter des Schauspiels am Staatstheater Braunschweig.

Rebers ist Autor von Chansons, Liedern und Kabarettprogrammen, sowie Komponist von Bühnen- und
Schauspielmusiken. Engagements führten ihn nach Hannover, Braunschweig, Krefeld, Basel, Zürich und
München. Kabarettgastspiele absolvierte er im gesamten deutschsprachigen Raum.
1997 – 1999 Mitglied der Lach- und Schießgesellschaft. Deutschlandtourneen, Radiofeatures, Mitwirkung in
Roglers Freiheit, Satirefest und Dieter Hildebrandts Scheibenwischer. Gemeinsame Auftritte mit Urban Priol,
Achim Konejung, Josef Hader, Georg Schramm, Bruno Jonas, Matthias Richling, u.v.a.

Andreas Rebers lebt mit seiner Familie in München.

2000 Wolfsburger Wolf
2003 Prix Pantheon
2005 Großes Kleinkunstfestival des Kabarett-Theaters ‘Die Wühlmäuse’
2006 Salzburger Stier
2006 AZ - München - Stern des Jahres
2007 Deutscher Kleinkunstpreis
2008 Deutscher Kabarett-Preis (Verleihung 10.01.09 Tafelhalle Nürnberg)

Soloprogramme
1991 ‘Realitätsverluste’
1992 ‘Ansichten eines Alleinunterhalters’
1994 ‘Musik und gute Laune’
1996 1. Gastspiel in der Münchener Lach- & Schiessgesellschaft
1997 ‘Schluß mit lustig’. Regie: Henning Venske
1999 ‘Sonntag Nacht’. Die weekend Satire. Lach- & Schiessgesellschaft München
1999 ‘Ich mag mich trotzdem’, Lach- & Schiessgesellschaft
2001 ‘Ziemlich dicht’ – Selbstgespräche eines Alleinunterhalters, Lach- & Schiessgesellschaft’
2003 ‘nebenan und nebenbei’, Bar jeder Vernunft Berlin ‘
Aktuelles Repertoir:
2005 ‘Lieber vom Fachmann’, Millers Studio Zürich’
2008 ‘Auf der Flucht”, Premiere 8.01.2008 Lach- & Schiessgesellschaft München’
Nächste Premiere:
2010 ‘Ich regel das’ - 13.07. Lach- & Schiessgesellschaft München

Theaterproduktionen
1990 ‘Das Hausingen’ im Staattheater Braunschweig
1992 ‘Unwahrscheinlich Grün’ im Stadttheater Pforzheim
1998 ‘Ein Fallschirm kommt selten allein’ am Stadttheater Krefeld
‘Szenen aus dem Alltag Deutscher Familien’ im Beethovensaal der Redoute in Bad Godesberg.
1999 ‘Der große Pankalla’ im Staatstheater Braunschweig

Koproduktionen
1992 ‘Deutsche Deutsche’
1994 ‘Männer zwischen Windeln und Weißbier’ mit Norbert Heckner
1999 ‘Rebers trifft Hader’ Eine öffentliche Verabredung mit Josef Hader

Ensembleprogramme (Lach- & Schiessgesellschaft)
24.4.1997 ‘Die Polka-Krise’ von Andreas Rebers
22.4.1998 ‘Das vertanzt sich’ von Andreas Rebers
Agentur
Agentur Marion Wächter


Fon
+49 (0) 30-31004979
Haare dunkelblond
Augen
Muttersprache deutsch

Besonderes
Akkordeon
 
.:. suchmaske .:. top


© 2016 actorscut.com